Dominik Schneider

Musiker, Flötenbau und gelegentlich Fotografie

CD „Nostre Dame“ mit Sanstierce

IMG_7951Auf ihrer ersten CD präsentiert das Ensemble SANSTIERCE zeitgenössische modale Musik basierend auf mittelalterlichen Liedern des 13. Jahrhunderts und orientalischer klassischer Musik. Die beiden Instrumentalisten, Bassem Hawar und Dominik Schneider, begleiten die Sängerin Maria Jonas auf traditionelle Weise – modal improvisierend. Und genau so sind auch ihre instrumentalen Eigenkompositionen auf der CD angelegt.
Der Tonträger kommt in einem schicken Digisleeve daher…

Sanstierce Notre Dame FrontNostre Dame (Maryam al adhraa – Unsere Liebe Frau – مريم العذراء)
das einstimmige Repertoire der berühmten Notre-Dame-Schule

eingespielte Stücke:
Beata Viscera Marie Virginis – Gargouille De Notre Dame (instr.) – Sequentia De Beata Maria: Ave Gloriosa Virginum Regina – Djozz (instr.) – Rondellus: O Summi Regis Mater Inclita – Sol Oritur – Vanitas Vanitatum (instr.) – Salva Nos, Stella Maris – Lami (instr.) – Salve Mater Salvatoris

Sanstierce:
Maria Jonas – Gesang, Glocken und Shruti Box
Bassem Hawar – Djoze und Percussion
Dominik Schneider – Flöte und Quinterne

Eine PDF Datei mit allen Liedtexten finden Sie im Downloadbereich der Internetpräsenz von Sanstierce.

Hier können Sie die CD erwerben oder schreiben eine Nachricht an das Ensemble.

 

 

 

 

 

Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 16. Dezember 2015 von in audio, sanstierce, video.

Kategorien

Advertisements